Am Samstag, den 29.05.2021 saßen sich die die SpielerInnen Holzmeister Nico, Mandl Darius Samuel, Klug Daniel und Wießner Johanna  für den Verein Gratwein-Straßengel und Martinovic David, Della Pietra Ulisse, Neubauer Clara und Chen Chen Chicheng Leon der Grazer Schachgesellschaft  an vier Brettern gegenüber und kämpften in 2 Runden um den Titel des Grazer U14 Mannschaftsmeisters 2021. Bei Gratwein-Straßengel fiel in letzter Minute ein Spieler aus und daher sprang kurzfristig  Wießner Johanna (Spg. Ligist-St.Johann) auf Brett 4 ein.  Da die Spieler der Grazer Schachgesellschaft auf Brett 1 und 4  und bei Gratwein-Straßengel  die Spieler auf Brett 2 und 3  klar dominierten, endete das Turnier nach zwei Runden mit einem 2:2 und  damit gab es zwei Grazer U14 Mannschaftsmeister! Als Hauptschiedsrichter überwachte IM Mario Schachinger das Geschehen im Turniersaal. Besonders erwähnenswert ist die starke Leistung des Kindergartenkindes Chen Chicheng Leon der Grazer Schachgesellschaft! Wir freuen uns schon auf das Landesfinale am 12. Juni 2021.